Hilfsnavigation

Fotocollage mit Karl V. an der Klosterprobstei im brennenden Mühlberg anno 1547

Volltextsuche

Sprache

Pflegestützpunkt berät ab sofort ausschließlich telefonisch

Anlaufstellen in Herzberg, Finsterwalde und Bad Liebenwerda bleiben geschlossen
Pflegestützpunkt Logo

Pflegestützpunkt Logo
© Pflegestützpunkt Elbe-Elster

Der Pflegestützpunkt mit seinen Anlaufstellen in Herzberg, Finsterwalde und Bad Liebenwerda berät ab sofort ausschließlich telefonisch. Grund: Die Hauptadressaten der Beratung in den Pflegestützpunkten sind als Risikogruppe in Coronapandemiezeiten definiert. Der Schutz der Ratsuchenden und deren Familien steht im Vordergrund.
Deshalb wird der Pflegestützpunkt ab 17. März 2020 bis vorerst 16. April 2020 ausschließlich telefonisch unter Einbeziehung der digitalen Möglichkeiten beraten. Ratsuchende erreichen den Pflegestützpunkt zu den üblichen Sprechzeiten Dienstag: 9.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 17.00 Uhr und Donnerstag: 9.00 – 13.00 Uhr wie folgt:

Pflegeberatung

Frau Richter 03535 462980

Sozialberatung

Frau David 03535 462981
Frau Lehmann 03535 462983

Beratung zu techn. Hilfsmitteln im Alter
und Alltagsunterstützenden Angeboten

Frau Schemmel 03535 462982

Anfragen per E-Mail unter: pflegestuetzpunkt@lkee.de

Der Pflegestützpunkt in Herzberg und die Außenstellen in Finsterwalde und Bad Liebenwerda bleiben vorerst bis 19. April 2020 geschlossen.

Kontakt


Herr Torsten Hoffgaard

Pressestelle
Pressereferent
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-1201
Fax: 03535 46-1239
E-Mail: pressestelle@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Herr Holger Fränkel

Pressestelle
SB Medienservice
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-1243
Fax: 03535 46-1239
E-Mail: amtsblatt@lkee.de oder Kontaktformular E-Mail: holger.fraenkel@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
© 2020, Landkreis Elbe-Elster

Informationen zum neuartigen Corona-Virus (SARS-CoV-2, COVID-19)

Wichtige Telefonnummern

Begründeter Verdachtsfall?
Hausarzt telefonisch kontaktieren 

Außerhalb der Hausarzt-Sprechzeiten
Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Allgemeine Fragen zum Coronavirus
Hotline des Gesundheitsamtes 03535 46 4600

Fragen zum Thema Unterricht und Schule
Hotline 03535 46 4081

Fragen zum Thema Kindertagesstätten
Hotline 03535 46 4082

(alle Hotlines zu den Sprechzeiten Montag-Freitag 08:00–12:00 Uhr
sowie Dienstag und Donnerstag 13:00-15:00 Uhr erreichbar)

Bürgertelefon des Landes Brandenburg zum Thema  Coronavirus
Hotline 0331 866 5050 (Montag-Freitag 09:00-19:00 Uhr)

Weitere Informationen