Hilfsnavigation

Fotocollage mit Karl V. an der Klosterprobstei im brennenden Mühlberg anno 1547

Volltextsuche

Sprache

03.07.2018

5.000. Besucher bei „Dalí in Doberlug“ begrüßt

Ausstellung mit Originalwerken des spanischen Surrealisten wird bis zum 5. August verlängert

5.000 Besucher bei Dalí in Doberlug - Der Künstler als Illustrator begrüßt - Die Neugier auf Dalí in Doberlug ist ungebrochen! Am Sonntag (1. Juli) begrüßten Elbe-Elster-Landrat Christian Heinrich- Jaschinski und Thomas Hettwer von der Sparkassenstiftung „Zukunft Elbe-Elster-Land“ als Vertreter des Hauptsponsors gegen 11.30 Uhr mit Carina Coccejius (47) aus Leipzig den 5.000 Besucher in der Ausstellung.

Dalí in Doberlug erweist sich als zugkräftig: Mit Carina Coccejius konnte Elbe-Elster-Landrat Christian Heinrich-Jaschinski am 7. Juli die 5.000 Besucherin in der Anfang April eröffneten Schau begrüßen. Gemeinsam mit ihrem Partner Mario Coccejus hatte sich die Leipzigerin auf den Weg nach Doberlug gemacht, um die Arbeiten des von ihr sehr geschätzten Künstlers zu sehen. Ebenfalls zur Stelle waren Thomas Hettwer als Vertreter des Hauptsponsors Sparkassenstiftung „Zukunft-Elbe-Elster-Land“ und Museumsleiterin Babette Weber, um die beiden Leipziger zu begrüßen. Gemeinsam konnten sie auch die Verlängerung der gut nachgefragten Ausstellung bis zum 5. August verkünden. Für Carina und Mario Coccejius gab es an diesem Tag nicht nur Blumen und eine kleine Erinnerung an Doberlug, sondern auch eine Führung durchs Schloss – verbunden mit der Bitte, dass sie die Nachricht vom immer stärker ausstrahlenden touristischen Leuchtturm mit in ihre sächsische Heimat nehmen. Dass Doberlug und Elbe-Elster eine Reise wert sind, spricht sich derzeit immer mehr herum. So stammen mehr als 70 Prozent der Dalí-Besucher nicht aus dem Landkreis Elbe-Elster, sondern haben den Weg aus Berlin, Dresden, Leipzig oder Cottbus nach Doberlug gefunden.

Museum Schloss Doberlug
Schlossplatz 1, 03253 Doberlug-Kirchhain
Tel. 035322 688 8520
museum-schlossdoberlug@lkee.de
www.museumsverbund-lkee.de 

Kontakt


Herr Torsten Hoffgaard

Pressestelle
Pressereferent
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-1201
Fax: 03535 46-1239
E-Mail: pressestelle@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Herr Holger Fränkel

Pressestelle
SB Medienservice
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-1243
Fax: 03535 46-1239
E-Mail: amtsblatt@lkee.de oder Kontaktformular E-Mail: holger.fraenkel@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
© 2018, Landkreis Elbe-Elster