Hilfsnavigation

Fotocollage mit Karl V. an der Klosterprobstei im brennenden Mühlberg anno 1547

Volltextsuche

Sprache

11.07.2018

Sparkassenstiftung "Zukunft Elbe-Elster-Land" unterstützt den VfB Herzberg

Großzügige Spende zur Jubiläumsfeier "111 Jahre Fußball und 60 Jahre Kegeln in Herzberg"

v.l.n.r.: Christian Heinrich-Jaschinski, Jürgen Riecke, Bruce Dosseh, Dr. Frank Hamann und Rocco Schwonke

Die Sparkassenstiftung "Zukunft Elbe-Elster-Land" unterstützt den VfB Herzberg 68 bereits seit vielen Jahren und ist ein wichtiger Partner für den Verein. Im Rahmen der Jubiläumsfeier "111 Jahre Fußball und 60 Jahre Kegeln in Herzberg" wurde dem VfB nun ein Scheck in Höhe von 10.000 € durch Jürgen Riecke, Vorsitzender des Stiftungsvorstandes, und Landrat Christian Heinrich-Jaschinski, Vorsitzender des Kuratoriums der Stiftung, überreicht.

Der VfB Herzberg 68, in Person durch den 1. Vorsitzenden Dr. Frank Hamann, bedankte sich dafür in der Halbzeitpause des Testspiels zwischen dem 1. FC Union Berlin - Chemnitzer FC vor knapp 1.000 Zuschauern am 4. Juli in Herzberg recht herzlich. Das Geld wird für neue Kleinfeldtore, Ballfangnetze für den Hauptplatz und der Erneuerung der Trainingsplatzbeleuchtung genutzt. Ebenso bedankten sich auch der Kapitän der 1. Männermannschaft, Bruce Dosseh und der beste Torschütze des VfB, Rocco Schwonke, mit Vereinswimpeln bei beiden Ehrengästen. Die neuen Trikots mit dem Sparkassen-Schriftzug konnten vom Team bereits erfolgreich beim Sieg im Finale um den Südbrandenburgpokal am 23. Juni eingeweiht werden.

Kontakt


Herr Torsten Hoffgaard

Pressestelle
Pressereferent
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-1201
Fax: 03535 46-1239
E-Mail: pressestelle@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Herr Holger Fränkel

Pressestelle
SB Medienservice
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-1243
Fax: 03535 46-1239
E-Mail: amtsblatt@lkee.de oder Kontaktformular E-Mail: holger.fraenkel@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
© 2018, Landkreis Elbe-Elster