Hilfsnavigation

Fotocollage mit Karl V. an der Klosterprobstei im brennenden Mühlberg anno 1547

Volltextsuche

Sprache

28.09.2019

Kreisverwaltung am 4. Oktober und 1. November geschlossen

Straßenverkehrsamt bietet Ausweichsprechtage als Ersatz an
Logo Landkreis Elbe-Elster

Die Pressestelle des Landkreises weist darauf hin, dass die Kreisverwaltung am 4. Oktober und 1. November nach den Feiertagen (Tag der Deutschen Einheit und Reformationstag) geschlossen bleibt. Es wird auf die nächsten regulären Sprechzeiten verwiesen.

Das Straßenverkehrsamt bietet als Ausgleich einen Ausweichsprechtag an. Zusätzliche Öffnungszeiten wird es am 2. und 30. Oktober geben. In der Zeit von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr ist das Straßenverkehrsamt in Bad Liebenwerda und seine Außenstelle in Finsterwalde mit der jeweiligen Zulassungs- und Führerscheinstelle geöffnet. Nach Angaben von Amtsleiter Stefan Wagenmann wolle das Straßenverkehrsamt mit dem zusätzlichen Angebot einen Ausgleich dafür schaffen, dass einzelne Sprechzeiten rund um die Feiertage wegfallen. 

Die regulären Öffnungszeiten des Straßenverkehrsamtes des Landkreises Elbe-Elster in Bad Liebenwerda, Riesaer Straße 17, und Finsterwalde, Kirchhainer Straße 38a:

Mo
08:00 - 12:00 Uhr

Di
08:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr

Mi
Keine Sprechzeiten

Do
08:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 16:00 Uhr

Fr
08:00 - 12:00 Uhr

Kontakt


Herr Torsten Hoffgaard

Pressestelle
Pressereferent
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-1201
Fax: 03535 46-1239
E-Mail: pressestelle@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Herr Holger Fränkel

Pressestelle
SB Medienservice
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-1243
Fax: 03535 46-1239
E-Mail: amtsblatt@lkee.de oder Kontaktformular E-Mail: holger.fraenkel@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
© 2019, Landkreis Elbe-Elster