Hilfsnavigation

Fotocollage mit Karl V. an der Klosterprobstei im brennenden Mühlberg anno 1547

Volltextsuche

Sprache


 

Suchergebnis (844 Treffer)

13.06.2013

Mühlberg feierte Ökumenischen Dankgottesdienst

Dankbarkeit und Erleichterung, aber auch mitfühlende Blicke in Nachbarregionen
„Die Mühlberger können glücklich und dankbar sein, denn sie können nach dem Hochwasser mit einem Spitzenwert von 9,88 Meter in einen nahezu unversehrten Ort zurückkehren“, schätzte Pfarrerin Kerstin Höpner-Miech am 12. Juni in Mühlbergs ein.
» weiterlesen

Übersicht Pegelstände im Landkreis Elbe-Elster/Bürgertelefon zur Hochwassersituation

Für Bürgeranfragen zur Hochwassersituation wurde im Krisenzentrum beim Ordnungsamt des Landkreises in Herzberg, An der Lanfter 5, eine Hotline eingerichtet. Dort erreichen Bürger rund um die Uhr Ansprechpartner unter folgenden Telefonnummern: 03535 46-4004

aktuelle Pegelstände der Schwarzen Elster (SE) und der Elbe an den Messstellen Herzberg, Bad Liebenwerda und Mühlberg erfahren Sie hier:
» weiterlesen
18.02.2013

Dr. Lemmermeier: „Elbe-Elster hervorragendes Beispiel für generationsübergreifende Integrationsarbeit

Der Landkreis Elbe-Elster hatte im Herbst letzten Jahres das Projekt „W.E.L.T. in Elbe-Elster“ für den Integrationspreis des Landes Brandenburg vorgeschlagen. Am 5. Dezember 2012 wurde in Potsdam nunmehr dem Projekt der Integrationspreis 2012 durch den Minister für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie, Günter Baaske, verliehen. Aus diesem Anlass luden die Projektverantwortlichen Oksana Fiks und Ganna Engelmann alle im Projekt tätigen ehrenamtlichen Patinnen und Paten sowie Förderer und Kooperationspartner zu einer Festveranstaltung ein, um ihnen für ihr Engagement und ihre Unterstützung zu danken.
» weiterlesen
18.07.2012

Teile der Meisterausbildung an der Volkshochschule belegen

In Kooperation mit der Handwerkskammer Cottbus bietet die Kreisvolkshochschule Vorbereitungslehrgänge zur Meisterausbildung im Handwerk an. Die Teile III und IV können im neuen Schuljahr in Herzberg belegt werden. Nach Abschluss der Lehrgänge nimmt die Handwerkskammer die Prüfungen vor Ort in Herzberg ab.
» weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57

Kontakt


Herr Torsten Hoffgaard

Pressestelle
Pressereferent
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-1201
E-Mail: pressestelle@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Herr Holger Fränkel

Pressestelle
SB Medienservice
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-1243
E-Mail: holger.fraenkel@lkee.de oder Kontaktformular E-Mail: amtsblatt@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
© 2018, Landkreis Elbe-Elster