Hilfsnavigation

HGB Tourismus 2018-2

Volltextsuche

Sprache

Tourismus im Elbe-Elster-Land

 

Die Elstermühle in Plessa

Die Elstermühle in Plessa

Das Elbe-Elster-Land liegt im Süden Brandenburgs. Die flache Landschaft eignet sich besonders gut zum Rad fahren, Skaten und Wandern. Gut ausgebaute Radwege führen durch naturbelassene Auen- und Waldlandschaften zu interessanten Ausflugszielen der Region. Lernen Sie das Gebiet bei einer Radpartie auf der »Kohle-Wind&Wasser-Tour« oder der „Elsterradtour“ kennen. Besonders spannend ist es den Spuren der Bergbaugeschichte zu folgen. In der Brikettfabrik „Louise“ wird der Weg der Rohkohle zum fertigen Brikett erlebbar. Nach der Ersteigung der ehemaligen Förderbrücke F60 kann man in 80 Metern Höhe Einblicke in ein Tagebaugebiet mit entstehenden See erhalten. Im Kraftwerk Plessa gibt es Kraftwerktechnik aus den Gründerjahren zu bestaunen. Einen großen Teil des Reisegebietes nimmt der Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft ein. Vogelstimmen erkennen, seltenen Pflanzen finden oder Tiere beobachten: Mit einem Ranger der Naturwacht geht es, ausgestattet mit Fernglas und Fotoapparat, raus in die Natur. Die Baumblüte im Frühjahr und die blühende Heide im Spätsommer ist während einer Wanderung oder Kremserfahrt ein Erlebnis. Der besondere Reiz des Elbe-Elster-Landes spiegelt sich in der Mischung aus Natur und Geschichte wieder. Städte mit historischem Stadtkern bieten interessante Stadtrundgänge. In vielen Gemeinden gibt es neben Kirchen auch das eine oder andere Schloss zu besichtigen. Diese historischen Gebäude bilden in den Sommermonaten die Kulisse für Konzerte alles Art. Aber auch ehemalige Gutshöfe, Naturbühnen und Industrieobjekte bilden einen eindruckvollen Rahmen für Feste, Ausstellungen und Kabarett.

Weitere Informationen erhalten Sie auf den Seiten des Tourismusverbandes:

Tourismusverband Elbe-Elster Land e.V.

Veranstaltungen

hier können Sie Ihre
Veranstaltungen melden >>

13.03.2020 bis 26.04.2020

-abgesagt- 12. Amateurkunstausstellung des Landkreises Elbe-Elster

Ort: Finsterwalde Stadt
Sänger- und Kaufmannsmuseum Finsterwalde
08.04.2020

-abgesagt- Gudrun's Kräuterwerkstatt

Ort: Falkenberg (Elster) Stadt
Stadtbibliothek Falkenberg/Elster
17.04.2020

-abgesagt- Konzertreihe "Mitten in der Gesellschaft"

Ort: Doberlug-Kirchhain Stadt
Gaststätte "Zur Waldhufe", Waldhufenstr. 55, Doberlug-Kirchhain
03.05.2020

Offene Atliers (erst im Herbst 2020)

Ort: Landkreis Elbe-Elster - Kreisgebiet
06.05.2020

Vorlesen macht glücklich! Aber wer, ab wann, wie und wo?

Ort: Falkenberg (Elster) Stadt
04895 Falkenberg, Gartenstraße 22, Eltern-Baby-Treff
07.05.2020

-unter Vorbehalt- Liebenwerdaer Vorträge

Ort: Bad Liebenwerda Stadt
Kreismuseum Bad Liebenwerda
08.05.2020

Konzertreihe "Mitten in der Gesellschaft"

Ort: Doberlug-Kirchhain Stadt
Gaststätte "Zur Waldhufe", Waldhufenstr. 55, Doberlug-Kirchhain
10.05.2020

-unter Vorbehalt- Kasper und das Märchen-Puzzle

Ort: Bad Liebenwerda Stadt
Kreismuseum Bad Liebenwerda
17.05.2020

-unter Vorbehalt- "Kaspers Welten" öffnen ihre Türen

Ort: Bad Liebenwerda Stadt
Kreismuseum Bad Liebenwerda
04.06.2020

Liebenwerdaer Vorträge

Ort: Bad Liebenwerda Stadt
Kreismuseum Bad Liebenwerda
06.06.2020

Sommerturnier Classic Kegeln

Ort: Falkenberg (Elster) Stadt
Falkenberg, Walther-Rathenau-Str.4 , Kegelhalle
19.06.2020

Sommerliche Abendmusik der Kreismusikschule "Gebrüder Graun"

Ort: Finsterwalde Stadt
Park der Kjellberg-Villa
19.06.2020

Kochen mit Sommerkräutern

Ort: Bad Liebenwerda Stadt
Kreismuseum Bad Liebenwerda
21.06.2020

Hase und Igel

Ort: Bad Liebenwerda Stadt
Kreismuseum Bad Liebenwerda
21.06.2020

Flötenkonzert

Ort: Massen-Niederlausitz/OT Massen
Kirche Massen
Zum Veranstaltungskalender
© 2020, Landkreis Elbe-Elster

Informationen zum neuartigen Corona-Virus (SARS-CoV-2, COVID-19)

Wichtige Telefonnummern

Begründeter Verdachtsfall?
Hausarzt telefonisch kontaktieren 

Außerhalb der Hausarzt-Sprechzeiten
Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Allgemeine Fragen zum Coronavirus
Hotline des Gesundheitsamtes 03535 46 4600

Fragen zum Thema Unterricht und Schule
Hotline 03535 46 4081

Fragen zum Thema Kindertagesstätten
Hotline 03535 46 4082

Fragen zu Wirtschafts- und Finanzhilfen 
Hotline 035341 497150

Fragen zur Unterstützung für den Bereich Tourismus und Kultur
Hotline 035322 6888515

(alle Hotlines zu den Sprechzeiten Montag-Freitag 8.00 – 15.00 Uhr erreichbar)

Weitere Informationen