Hilfsnavigation

Volltextsuche

Sprache

17.09.2019

100 Jahre Volkshochschule – 100 Jahre Wissen teilen

Elbe-Elster-Einrichtung lädt zur Langen Nacht nach Elsterwerda ein
Banner zur »Langen Nacht der Volkshochschule« am 20. September 2019 in Elsterwerda.

Banner zur »Langen Nacht der Volkshochschule« am 20. September 2019 in Elsterwerda.
© Kreisvolkshochschule Elbe-Elster
Dieses Jahr ist ein besonderes Jahr für die Volkshochschulen in Deutschland, denn es steht im Zeichen des Jubiläums „100 Jahre Volkshochschule“. 1919 gilt als das Gründungsjahr der Volkshochschule moderner Prägung. Dieses Jubiläum wird am 20. September an vielen Volkshochschulen bundesweit gefeiert, und auch die Kreisvolkshochschule Elbe-Elster lädt zu einem (Spät-) Sommerfest und „Kino am Elsterufer“ ein.

Am 20. September 2019 sind ab 18.00 Uhr alle eingeladen, auf dem Gelände des Elsterschlosses zwischen dem Gärtnerhaus und der Regionalstelle der Kreisvolkshochschule die „Lange Nacht der Volkshochschule“ zu feiern.
Logo Kreisvolkshochschule Elbe-Elster

Logo Kreisvolkshochschule Elbe-Elster
© Landkreis Elbe-Elster
Die Einrichtung bietet ein abwechslungsreiches Programm, das unter dem Motto „zusammenleben. zusammenhalten“ unter anderem auch die breite Angebotspalette abbildet. Bei dem Sommerfest steht das Miteinander im Mittelpunkt. Der erste Teil des Abends animiert zum Mitmachen, Mitlernen und Mitüben und erweitert das Motto mit einem Augenzwinkern zu „zusammen lernen“. Es gibt für die Teilnehmer etwas zu gewinnen, doch ist dieser Preis nur in einer Gruppe zu erreichen! Anschließend wird es kuschelig, denn im „Kino am Elsterufer“ wird es einen aktuellen Film zu sehen geben, der sowohl kurzweilig ist als auch Redestoff bietet.

Bei entsprechendem Wetter wird draußen vor dem Gärtnerhaus auf dem Schlossensemble in Elsterwerda gefeiert. Nicht verkehrt ist es daher, an ein Kissen oder eine Decke und eine wärmere Jacke zu denken. Bei Schlechtwetter geht es ins Schloss. Die Lange Nacht ist ein kostenfreies Angebot der Kreisvolkshochschule Elbe-Elster, für Speisen und Getränke muss bezahlt werden. Fragen zur „Langen Nacht der Volkshochschulen“ werden in den Regionalstellen der Kreisvolkshochschule in Elsterwerda, Finsterwalde und Herzberg gerne beantwortet.

Kontakt


Herr Torsten Hoffgaard

Pressestelle
Pressereferent
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-1201
Fax: 03535 46-1239
E-Mail: pressestelle@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Herr Holger Fränkel

Pressestelle
SB Medienservice
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-1243
Fax: 03535 46-1239
E-Mail: amtsblatt@lkee.de oder Kontaktformular E-Mail: holger.fraenkel@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
© 2019, Landkreis Elbe-Elster