Hilfsnavigation

Volltextsuche

Sprache

08.10.2019

Einmal Kanada und zurück

Kreisvolkshochschuldozent erzählt von zwei Jahrzehnten Leben im zweitgrößten Land der Erde in der Seniorenakademie in Finsterwalde
Logo Kreisvolkshochschule Elbe-Elster

Logo Kreisvolkshochschule Elbe-Elster
Die Seniorenakademie der Kreisvolkshochschule Elbe-Elster in Finsterwalde lädt am 23. Oktober zum Vortrag „Kanada - Auswanderung und Rückkehr“ ein. Kanada, nach Russland das zweitgrößte Land der Erde, hat vor allem mit seiner Weite Generationen von Deutschen fasziniert und zur Auswanderung bewegt. Aus unterschiedlichsten Gründen. Mario Neumann, Dozent an der Kreisvolkshochschule, hat von 1997 bis 2017 in Kanada gelebt. Die ersten fünf Jahre bei Indianern und dann in der kanadischen Provinzhauptstadt Regina. Er erzählt anhand von Geschichten und Bildern von seinen Erfahrungen, warum er Deutschland verlassen hat und warum er wieder zurückkehrte. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich am Mittwoch, dem 23. Oktober um 15 Uhr, in die Regionalstelle Finsterwalde der Kreisvolkshochschule, Tuchmacherstraße 22, Raum 101 eingeladen. Das Entgelt beträgt 1,00 Euro.

Kontakt


Herr Torsten Hoffgaard

Pressestelle
Pressereferent
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-1201
Fax: 03535 46-1239
E-Mail: pressestelle@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Herr Holger Fränkel

Pressestelle
SB Medienservice
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-1243
Fax: 03535 46-1239
E-Mail: amtsblatt@lkee.de oder Kontaktformular E-Mail: holger.fraenkel@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
© 2019, Landkreis Elbe-Elster