Hilfsnavigation

Volltextsuche

Sprache

12.01.2022

Zulassungsstelle in Finsterwalde bis 28. Januar geschlossen

Straßenverkehrsamt in Bad Liebenwerda zu gewohnten Sprechzeiten erreichbar
Der Eingang zum Straßenverkehrsamt in Bad Liebenwerda.

Der Eingang zum Straßenverkehrsamt in Bad Liebenwerda.
© Pressestelle LKEE Torsten Hoffgaard

Das Straßenverkehrsamt informiert darüber, dass die Zulassungsstelle in Finsterwalde weiter bis zum 28. Januar aus organisatorischen Gründen geschlossen bleibt. Autozulassungen können bis dahin zu den gewohnten Sprechzeiten in Bad Liebenwerda vorgenommen werden. Die Führerscheinstelle in Bad Liebenwerda ist dort mit Ausnahme des Montags ebenfalls geöffnet. Anträge auf Umtausch der Fahrerlaubnis können auch in der Gemeinde, in Städten, Ämtern und der Verbandsgemeinde Liebenwerda bei den Meldebehörden gestellt werden. 


Das Straßenverkehrsamt in Bad Liebenwerda hat zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr (Ausnahme Führerscheinstelle: zurzeit montags geschlossen)
Dienstag 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag 8.00 bis 12.00 Uhr.

Kontakt


Herr Torsten Hoffgaard

Pressestelle
Pressereferent
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-1201
Fax: 03535 46-1239
E-Mail: pressestelle@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
© 2022, Landkreis Elbe-Elster

Informationen zum neuartigen Corona-Virus (SARS-CoV-2, COVID-19)

Wichtige Telefonnummern

Begründeter Verdachtsfall?
Hausarzt telefonisch kontaktieren 

Außerhalb der Hausarzt-Sprechzeiten
Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Bürgertelefon des Landes Brandenburg zum Thema  Coronavirus
Hotline 0331 866 5050 (Montag-Freitag 09:00-17:00 Uhr)
E-Mail: buergeranfragen-corona@brandenburg.de

Fragen zum Coronavirus (Gesundheitsamt, Hinweis: Keine Impfterminvergabe!)
Hotline 03535 46 4004 (Montag-Donnerstag 08:00-15:00 Uhr, Freitag 08:00-12:00 Uhr) 

Fragen zur Auslegung der SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung (Ordnungsamt)
Hotline 03535 46 4488 (Montag-Donnerstag 08:00-15:00 Uhr, Freitag 08:00-12:00 Uhr) 


Koordinierungszentrum Krisenmanagement in Brandenburg


Weitere Informationen