Hilfsnavigation

Hintergrundbild unser Landkreis

Volltextsuche

Sprache

06.02.2019

Beste Vorleser beim Regionalentscheid im Landkreis gesucht

Sieger der Wettbewerbe in Uebigau-Wahrenbrück, Hohenleipisch und Finsterwalde vertreten Elbe-Elster beim Bezirksentscheid Brandenburg/Süd
Logo Vorlesewettbewerb

Logo Vorlesewettbewerb
© Kreismedienzentrum EE
Wer ist die beste Vorleserin oder der beste Vorleser im Landkreis Elbe-Elster? Beim Regionalentscheid des 60. Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels lesen die Siegerinnen und Sieger der Schulentscheide in Wahrenbrück, Hohenleipisch und Finsterwalde um die Wette.

Der Lesewettstreit findet am 13. Februar im Graun-Zentrum Wahrenbrück, am 20. Februar im Mehrzweckgebäude der Goethe-Grundschule Hohenleipisch und am 27. Februar in der Stadtbibliothek Finsterwalde statt. Beginn ist jeweils um 9.00 Uhr. Medienvertreterinnen und –vertreter sind herzlich eingeladen, von der Veranstaltung zu berichten.

An den regionalen Entscheiden der Städte und Landkreise beteiligen sich bundesweit rund 7.000 Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen. Mit circa 600.000 Teilnehmern jährlich ist der 1959 ins Leben gerufene Vorlesewettbewerb der älteste und größte Schülerwettbewerb Deutschlands. Er wird vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels veranstaltet und steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten. Ziele des Vorlesewettbewerbs sind, die Begeisterung für Bücher in die Öffentlichkeit zu tragen, Freude am Lesen zu wecken sowie die Lesekompetenz von Kindern zu stärken. Die Etappen führen über Stadt-/Kreis-, Bezirks- und Länderebene bis zum Bundesfinale am 26. Juni 2019 in Berlin.

Die jeweiligen Sieger der drei Kreisentscheide des Landkreises Elbe-Elster sind dann beim Bezirksentscheid Brandenburg/Süd dabei.

Zur Abschlussveranstaltung der „23. LiteraTour zwischen Elbe und Elster“ am 31. März 2019 auf Gut Saathain bekommen die drei Gewinner die Gelegenheit, sich als Sieger im Landkreis Elbe-Elster zu präsentieren.

Ansprechpartner:

Kreismedienzentrum Elbe-Elster

Marion Ballnat

Tel. 03535-465400

E-Mail: marion.ballnat@lkee.de

Kontakt


Landrat

Christian Heinrich-Jaschinski
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-0
Fax: 03535 46 2662
E-Mail: landrat@lkee.de oder Kontaktformular Web: www.lkee.de
Ins Adressbuch exportieren

Frau Katja Schönitz

Sekretärin des Landrates
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-0
Fax: 03535 46-2662
E-Mail: landrat@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Zum Veranstaltungskalender
Landkreiskarte

Aktuelles aus dem Landkreis

17.04.2019

Verbundmuseen öffnen an allen Osterfeiertagen von 10 Uhr bis 18 Uhr


Wasserturm-Nixe aus nächster Nähe im Museum Finsterwalde und „Ein märchenhaftes Haus“ in Buchform zu erleben
mehr
12.04.2019

Mit Barthel Strauchmann ins Mühlberg des 16. Jahrhunderts


Museum „Mühlberg 1547“ lädt zu historischer Führung mit Strauchelwasser-Verkostung ein
mehr
12.04.2019

Das Finsterwalder Märchenhaus entdecken


Märchenhafter Familiennachmittag für Kinder, Eltern und Großeltern am 28. April im Sänger- und Kaufmannsmuseum Finsterwalde
mehr
11.04.2019

Gründerkurs als Starthilfe in die Selbständigkeit


Regionale Wirtschaftsförderungsgesellschaft bietet kostenfreie Existenzgründerberatung an
mehr
11.04.2019

Offene Bühne Herzberg erstmals im Schlosspark Grochwitz


Schuljahreshöhepunkt der Regionalstelle Herzberg der Kreismusikschule steigt am 14. Mai/ Solisten und Ensembles aus dem Pop-, Rock- und Jazzbereich sowie Musikschulpädagogen treten ... mehr
10.04.2019

Gesangstalente aus Elbe-Elster gesucht


Auftrittschance als Solist oder Vokalensemble beim „Finsterwalder Sänger“
mehr
10.04.2019

Unternehmensnachfolge erfolgreich gestalten


Seminar der Regionalen Wirtschaftsförderungsgesellschaft Elbe-Elster mbH in Bad Liebenwerda im Rahmen des Businessplanwettbewerbes Berlin-Brandenburg
mehr
Alle aktuellen Nachrichten anzeigen
© 2019, Landkreis Elbe-Elster