Hilfsnavigation

Volltextsuche

Sprache

08.06.2021

Schneewittchen auf der Liebenwerdaer Museumsbühne

Männels Lutziges Puppentheater gastiert am 20. Juni im Mitteldeutschen Marionettentheatermuseum
Männels Lutziges Puppentheater aus Oppach/ Oberlausitz spielt Schneewittchen mit Stabfiguren nach Märchen der Brüder Grimm.

Männels Lutziges Puppentheater aus Oppach/ Oberlausitz spielt Schneewittchen mit Stabfiguren nach Märchen der Brüder Grimm.
© Männels Lutziges Puppentheater

Endlich geht’s wieder los mit dem Puppenspiel im Mitteldeutschen Marionettentheatermuseum! Am 20. Juni gastiert Männels Lutziges Puppentheater aus Oppach/ Oberlausitz um 15.00 Uhr auf der Museumsbühne und spielt Schneewittchen mit Stabfiguren nach Märchen der Brüder Grimm – allerdings viel lutziger. Der Jäger nämlich hatte einen Jagdunfall und verwechselt nun alles. Schneewittchen bringt lustiges Leben ins Zwergenhaus, und die Zwerge haben sich aus sechs deutschen Landen und der Schweiz zusammengefunden, was deutlich zu hören ist.

Für Menschen ab drei Jahren. Eintritt vier Euro. Die verbindliche Anmeldung unter Tel. 035341 12 455 oder museum-liebenwerda@lkee.de ist erforderlich. Teilnehmer ab sechs Jahren benötigen ein negatives Testergebnis (PCR oder Schnelltest). Alternativ ist ein Schnelltest vor Ort möglich; der Test kann im Museum erworben werden – bitte dafür ausreichend Zeit einplanen. Personen, die einen vollständigen Impfnachweis oder einen Genesenennachweis vorlegen können, sind von der Testpflicht befreit. Bei der Veranstaltung werden Kontaktdaten erhoben. Mehr unter www.museumsverbund-lkee.de / Covid-19-Informationen.

Kontakt


Herr Torsten Hoffgaard

Pressestelle
Pressereferent
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-1201
Fax: 03535 46-1239
E-Mail: pressestelle@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Herr Holger Fränkel

Pressestelle
SB Medienservice
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-1243
Fax: 03535 46-1239
E-Mail: amtsblatt@lkee.de oder Kontaktformular E-Mail: holger.fraenkel@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
© 2021, Landkreis Elbe-Elster

Informationen zum neuartigen Corona-Virus (SARS-CoV-2, COVID-19)

Wichtige Telefonnummern

Begründeter Verdachtsfall?
Hausarzt telefonisch kontaktieren 

Außerhalb der Hausarzt-Sprechzeiten
Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Bürgertelefon des Landes Brandenburg zum Thema  Coronavirus
Hotline 0331 866 5050 (Montag-Freitag 09:00-17:00 Uhr)
E-Mail: buergeranfragen-corona@brandenburg.de

Fragen zum Coronavirus (Hinweis: Keine Impfterminvergabe!)
Hotline 03535 46 4004 (Montag-Donnerstag 08:00-15:00 Uhr, Freitag 08:00-12:00 Uhr) 

Fragen zur SARS-CoV-2-Umgangsverordnung (Ordnungsamt)
Hotline 03535 46 4488 (Montag-Donnerstag 08:00-15:00 Uhr, Freitag 08:00-12:00 Uhr) 


Koordinierungszentrum Krisenmanagement in Brandenburg


Weitere Informationen