Hilfsnavigation

Fotocollage mit Karl V. an der Klosterprobstei im brennenden Mühlberg anno 1547

Volltextsuche

Sprache


 

Suchergebnis (967 Treffer)

15.02.2021

Landrat: Hoffnung für den März

Erfolg jetzt nicht auf der Zielgeraden verstolpern/ Personenkreis weiter möglichst konstant halten/ 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner in Elbe-Elster aktuell bei 118,8
» weiterlesen
13.02.2021

Landesregierung beschließt neue Eindämmungsverordnung: Lockdown bis 7. März verlängert

Grundschulen starten ab 22. Februar mit Wechselunterricht/ Friseure dürfen ab 1. März wieder öffnen/ Häufigere Testungen in Pflegeeinrichtungen
» weiterlesen
12.02.2021

Thomas Höntsch: Kreiswahlleiter für den Wahlkreis 65 stellt sich vor 

Aufgabenkalender bis zur Bundestagswahl am 26. September ist gut gefüllt
» weiterlesen
11.02.2021

25. LiteraTour zwischen Elbe und Elster in zwei Etappen

Erster Teil vom 21. bis 28. März/ Fortsetzung mit Programmteil zwei im November
» weiterlesen
11.02.2021

Katastrophenschutzeinsätze mit „fliegendem Auge“

Freiwillige Feuerwehr Finsterwalde bekam eine Drohne überreicht
» weiterlesen
10.02.2021

Auf den Spuren der Brüder Graun

Wissenschaftliche Erkenntnisse zu Wahrenbrücker Musikern in einem Buch neu gebündelt/ Buchvorstellung am 25. März in Bad Liebenwerda
» weiterlesen
08.02.2021

Kreisstraßenmeisterei in Winterdienstsaison stark gefordert

Mitarbeiter sorgen derzeit im Zweischichtbetrieb für freie Kreisstraßen
» weiterlesen
08.02.2021

Initiative „Gastfreundschaft mit Verantwortung“ gestartet

Brandenburgs Tourismusbranche bereitet sich auf die Zeit vor, in der Reisen wieder möglich ist
» weiterlesen
05.02.2021

Landrat mit offenem Ohr für konstruktive Kritik

Unternehmerin bittet per Brief um ein Gespräch, Landrat Christian Heinrich-Jaschinski nimmt Einladung an
» weiterlesen
05.02.2021

Nach Corona – Landrat und Bürgermeister tauschen sich über künftige Zusammenarbeit zwischen Landkreis und Stadt Doberlug-Kirchhain aus

Kultur soll 2021 weiter gemeinsam gestaltet werden, ist aber momentan mit vielen Fragezeichen versehen
» weiterlesen
04.02.2021

Landrat Christian Heinrich-Jaschinski:
Die 15-Kilometer-Regelung für den Landkreis Elbe-Elster ist ab sofort aufgehoben

Inzidenzwert im Landkreis seit 30. Januar unter 200/Vorgesehene Lockerung der Eindämmungsverordnung tritt in Kraft
» weiterlesen
02.02.2021

Erstmals Corona-Mutation der britischen Variante im Landkreis nachgewiesen

Weiter leicht sinkende Werte bei Neuinfektionen, der 7-Tage-Inzidenz und stationär behandelten Personen
» weiterlesen
27.01.2021

Der Landkreis investiert weiter kräftig in seine Schulen 

Sportplatz der Grund- und Oberschule in Herzberg fertig saniert
» weiterlesen
26.01.2021

Landrat dankte stellvertretendem Kreisbrandmeister

Mario Harnisch für weitere sechs Jahre berufen worden
» weiterlesen
22.01.2021

Brandenburg impft: Für einzelne Impfzentren Terminvermittlung ab Sonntag wieder möglich

Für die Impfzentren Elsterwerda, Frankfurt (Oder), Oranienburg, Brandenburg, Eberswalde, Prenzlau, Luckenwalde und Kyritz können Termine unter der Telefonnummer 116117 vereinbart werden
» weiterlesen
Seite: << | < | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 ... 65 | > | >>

Kontakt


Herr Torsten Hoffgaard

Pressestelle
Pressereferent
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-1201
Fax: 03535 46-1239
E-Mail: pressestelle@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Herr Holger Fränkel

Pressestelle
SB Medienservice
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-1243
Fax: 03535 46-1239
E-Mail: amtsblatt@lkee.de oder Kontaktformular E-Mail: holger.fraenkel@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
© 2021, Landkreis Elbe-Elster

Informationen zum neuartigen Corona-Virus (SARS-CoV-2, COVID-19)

Wichtige Telefonnummern

Begründeter Verdachtsfall?
Hausarzt telefonisch kontaktieren 

Außerhalb der Hausarzt-Sprechzeiten
Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Fragen zum Coronavirus
Hotline 03535 46 4004 (Montag-Freitag 08:00-15:00 Uhr)
E-Mail: corona@lkee.de


Bürgertelefon des Landes Brandenburg zum Thema  Coronavirus
Hotline 0331 866 5050 (Montag-Freitag 09:00-17:00 Uhr)
E-Mail: buergeranfragen-corona@brandenburg.de


Weitere Informationen