Hilfsnavigation

Allee im Landkreis Elbe-Elster
© Jutta Wegener 

Volltextsuche

Sprache

Erklärung zur Barrierefreiheit

Der Landkreis Elbe-Elster ist bemüht, die digitale Barrierefreiheit für Menschen mit Behinderung zu gewährleisten und den Webauftritt im Einklang mit dem Brandenburgischen Behindertengleichstellungsgesetz (BbgBGG) und mit der Brandenburgischen Verordnung zur Schaffung barrierefreier Informationstechnik (BbgBITV) barrierefrei zugänglich zu machen.

Wir verbessern kontinuierlich die Benutzerfreundlichkeit für alle und wenden dabei die entsprechenden Standards für die Zugänglichkeit an.
Die Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für die Website.

Aktueller Standard der Barrierefreiheit der Website:

Teilweise konform

Diese Website wurde im November 2022 von der Firma Materna im Auftrag der Überwachungsstelle für Barrierefreiheit von Web- und Anwendungstechnologien im Land Brandenburg überprüft. Die Handlungsempfehlungen werden von der Kreisverwaltung Elbe-Elster möglichst zeitnah umgesetzt.               

Bemühungen zur Unterstützung der Barrierefreiheit 

Der Landkreis Elbe-Elster ergreift die folgenden Maßnahmen, um die Zugänglichkeit zu gewährleisten:

  • Eine Beauftragte für Menschen mit Behinderung wurde ernannt

Feedback und Kontakt

Sind Ihnen Mängel beim barrierefreien Zugang zu Inhalten von brandenburg.de oder der unten geführten Seiten aufgefallen? Oder haben Sie Fragen zum Thema Barrierefreiheit? Dann können Sie sich gerne bei uns melden.
Sie die Möglichkeit, uns etwaige Mängel in Bezug auf die Einhaltung der Barrierefreiheitsanforderungen mitzuteilen und Informationen über von der Anwendung der Richtlinie ausgenommene Inhalte einzuholen.

Firmenanschrift:                                                                                

Landkreis Elbe-Elster                                                                         
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg

Telefon: +49 03535 46-0
Telefax: +49 03535 3133
E-Mail: info@lkee.de

Integrationsbeauftragte Elbe-Elster

Steffi Hädicke 
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: +49 03535 46-1292
E-Mail: Integrationsbeauftragte@lkee.de

Wir sind bestrebt, Ihnen innerhalb von 15 Arbeitstagen eine Rückmeldung zu geben.

Durchsetzungsstelle für digitale Barrierefreiheit

Sollten Sie mit der Bearbeitung Ihres Anliegens eine nicht zufriedenstellende oder innerhalb eines Zeitraumes von drei Wochen keine Antwort aus oben genannter Kontaktmöglichkeit erhalten, können Sie bei der Durchsetzungsstelle des Landes Brandenburg, eingerichtet beim Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg - Landesbehindertenbeauftragte, einen entsprechenden Antrag auf Prüfung der in der Erklärung zur Barrierefreiheit genannten Regelungen und Maßnahmen stellen. Die Durchsetzungsstelle prüft aus inhaltlicher Sicht, die Rechtskraft des Antrags und ordnet im Einzelfall eine technische Überprüfung bei der Überwachungsstelle für Barrierefreiheit von Web- und Anwendungstechnologien im Land Brandenburg, für die Website an. 

Die Durchsetzungsstelle nach § 4 Abs. 3 BbgBITV hat die Aufgabe, Streitigkeiten zwischen Menschen mit Behinderungen und öffentlichen Stellen des Landes Brandenburg, zum Thema Barrierefreiheit in der IT, beizulegen. Das Durchsetzungsverfahren ist kostenlos. Es muss kein Rechtsbeistand eingeschaltet werden. 

Kontakt: 
Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg – Landesbehindertenbeauftragte | Durchsetzungsstelle 
Henning-von-Tresckow-Straße 2-13, Haus S 
14467 Potsdam 
E-Mail: Durchsetzung.BIT@MSGIV.Brandenburg.de 

Mehr Informationen: https://lasv.brandenburg.de/lasv/de/aufsicht/ueberwachungsstelle-barrierefreies-internet/

Erstellung der Erklärung zur Barrierefreiheit

Diese Erklärung wurde am 1.12.2022 erstellt.

GLÜCK.WUNSCH

Externer Link: EE-30-Jahre_Umschlag 1

die Jubiläumsbroschüre

Aktuelle Themen

Digitalisierungsstrategie

Digitalisierungsstrategie

Veranstaltungen

hier können Sie Ihre
Veranstaltungen melden >>

20.06.2023 bis 31.12.2024

Vom Feinsten. Preußische Adelsschätze in sächsischen Mauern

Ort: Doberlug-Kirchhain Stadt
Schloss Doberlug
24.11.2023 bis 10.03.2024

Eine schöne Bescherung

Ort: Mühlberg (Elbe) Stadt
Klosterstraße 9
01.02.2024 bis 01.05.2024

Als Jüd:innen markiert und verfolgt. Jüdische Identitäten und NS-Tatorte in Sachsen-Anhalt

Ort: Bad Liebenwerda Stadt
Markt 27
12.02.2024 bis 17.07.2024

Medienkunst/Keramik/Schmuck-, Holz- und Steinbearbeitung

Ort: Herzberg (Elster) Stadt
Anhalter Straße 7
06.03.2024

Der Jubiläumschor zum Förderbrückenfest probt

Ort: Plessa
07.03.2024

An des Haffes anderm Strand - eine ostpreußische Familiengeschichte

Ort: Doberlug-Kirchhain Stadt
Refektorium
08.03.2024

Täglich grüßt der Simulant

Ort: Bad Liebenwerda Stadt
Burgplatz 2
08.03.2024

Claudia Michelsen liest "Marlene Dietrich"

Ort: Uebigau-Wahrenbrück/OT Domsdorf
Technisches Denkmal
09.03.2024

So hört sich Liebe an

Ort: Bad Liebenwerda Stadt
Orgelakademie, Markt 27
10.03.2024

Abschlussveranstaltung der 28. LiteraTour zwischen Elbe und Elster

Ort: Gemeinde Röderland/OT Saathain
Festsaal
13.03.2024

Mit Kammerzofe Annette und Kammerjunker Michael Adelskultur in Doberlug entdecken

Ort: Doberlug-Kirchhain Stadt
17.03.2024

Angelbörse 2024

Ort: Finsterwalde Stadt
Rosa-Luxemburg-Straße 77
28.03.2024

Filmlichtspiele im Weißgerbermuseum

Ort: Doberlug-Kirchhain/OT Kirchhain
Technische Ausstellung des Weißgerbermuseums
03.04.2024

Der Jubiläumschor zum Förderbrückenfest probt

Ort: Plessa
04.04.2024

Familientag

Ort: Doberlug-Kirchhain Stadt
Naturparkzentrum
Zum Veranstaltungskalender
© 2024, Landkreis Elbe-Elster