Hilfsnavigation

EE_Titel_Kreishaus Graphik

Volltextsuche

Sprache

20.11.2020

Bis Ende Dezember für kreislichen Dorfwettbewerb anmelden

Kreissieger bekommt 3.000 Euro/ Ortsbesichtigungen für April 2021 geplant
Logo-Unser-Dorf-hat-Zukunft-neutral

Logo-Unser-Dorf-hat-Zukunft-neutral
Der 11. Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ wird im nächsten Jahr ausgetragen. Interessenten dafür können sich noch bis zum 31. Dezember 2020 bewerben. Teilnahmeberechtigt am Wettbewerb sind räumlich zusammenhängende Gemeinden oder Gemeindeteile mit überwiegend dörflichem Charakter mit bis zu 3.000 Einwohnern. Antragsformulare und weitere Informationen gibt es beim Landkreis Elbe-Elster, Stabsstelle Kreisentwicklung, und online unter Kreiswettbewerb “Unser Dorf hat zukunft“

Grundlage der Wettbewerbsbewertung ist eine ganzheitliche Betrachtung des Lebensraumes Dorf. Dabei wird nicht nur das Erscheinungsbild der Dörfer bewertet. Berücksichtigt werden ebenso die Aktivitäten im Bereich der ländlichen Wirtschaft, die soziale und kulturelle Integration von Jung und Alt sowie die Angebote zur Sicherung der Lebensqualität.

Nach Prüfung der Wettbewerbsbeiträge erfolgen die Ortsbesichtigungen voraussichtlich im April 2021. Der Kreissieger erhält vom Landkreis Elbe-Elster eine Prämie in Höhe von 3.000 Euro und nimmt anschließend am 11. Landeswettbewerb teil. Der Zweitplatzierte bekommt 2.000 Euro und für den 3. Platz gibt es 1.000 Euro. Zudem ist geplant, allen weiteren Teilnehmerdörfern eine kleine Aufwandsentschädigung zukommen zu lassen.

Kontakt


Landrat

Christian Heinrich-Jaschinski
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-0
Fax: 03535 46 2662
E-Mail: landrat@lkee.de oder Kontaktformular Web: www.lkee.de
Ins Adressbuch exportieren

Frau Katja Schönitz

Sekretärin des Landrates
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-0
Fax: 03535 46-2662
E-Mail: landrat@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren
Zum Veranstaltungskalender
Landkreiskarte

Aktuelles aus dem Landkreis

15.01.2021

Erklärung des Landrates des Landkreises Elbe-Elster zum Vorwurf sexueller Belästigungen durch einen Arzt des Elbe-Elster-Klinikums


Christian Heinrich-Jaschinski zu den Vorwürfen u. a. in der "Lausitzer Rundschau" sowie im ARD-Magazin „Kontraste“ v. 14. Januar 2021:
mehr
15.01.2021

Landrat: Disziplin und Solidarität weiter dringend nötig


Gezielte Impfungen und Schutz der Hochrisikogruppen aktuell wichtig/ 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner in Elbe-Elster aktuell bei 410,5
mehr
14.01.2021

Landrat begründet Kitaöffnung in Schreiben an Erzieherinnen


Maßnahmen nehmen Hochrisikogruppen mit schweren Krankheitsverläufen in Kliniken in den Fokus/ 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner in Elbe-Elster aktuell bei 454,7 ... mehr
14.01.2021

Straßenverkehrsamt mahnt Kontaktbeschränkung an


Bitte an Besucher: Personenanzahl bei Vor-Ort-Terminen auf das notwendige Maß reduzieren
mehr
14.01.2021

Elbe-Elster-Touristiker auf digitalen Erfolgskurs bringen


Digitalisierungsworkshops für Tourismus- und Freizeitanbieter im Elbe-Elster-Land werden fortgesetzt
mehr
13.01.2021

Bekanntmachung des Kreiswahlleiters für den Wahlkreis 65


Wahl zum 20. Deutschen Bundestag am 26.09.2021
mehr
12.01.2021

Sternsinger gibt es nicht digital – Kontaktloser Besuch beim Landrat vor der Kreisverwaltung


Kinder überbrachten Segenswünsche für das neue Jahr und sammelten Geld für das Motto der Aktion 2021 „Segen bringen, Segen sein. Kindern ... mehr
Alle aktuellen Nachrichten anzeigen
© 2021, Landkreis Elbe-Elster

Informationen zum neuartigen Corona-Virus (SARS-CoV-2, COVID-19)

Wichtige Telefonnummern

Begründeter Verdachtsfall?
Hausarzt telefonisch kontaktieren 

Außerhalb der Hausarzt-Sprechzeiten
Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Fragen zum Coronavirus
Hotline 03535 46 4004 (Montag-Sonntag 08:00-15:00 Uhr)
E-Mail: corona@lkee.de


Bürgertelefon des Landes Brandenburg zum Thema  Coronavirus
Hotline 0331 866 5050 (Montag-Freitag 09:00-17:00 Uhr)
E-Mail: buergeranfragen-corona@brandenburg.de


Weitere Informationen