Hilfsnavigation

Kjellberg Finsterwalde Montage HiFocus 360i im Bild Fabian Friedel

Volltextsuche

Sprache

11.05.2021

Inzidenz-Unterschreitung bringt Lockerungen für Landkreis

Kitas offen sowie Unterricht an Schulen und „Click & Meet“ wieder möglich
Landkreislogo

Landkreislogo

Im Landkreis Elbe-Elster findet der Unterricht an den Schulen ab 17. Mai wieder im Wechsel von Distanz- und Präsenzuntericht (Wechselmodell) statt. Vom 14. Mai an gibt es Lockerungen für den Einzelhandel. Dort ist wieder „Click & Meet“ zulässig. Dafür ist eine Terminreservierung im jeweiligen Geschäft notwendig, Kontaktdaten müssen angegeben und ein negativer Corona-Test nachgewiesen werden.

Grund für die Lockerungen ist das Absinken der Inzidenzwerte unter die 165er sowie die 150er Marke. Der Landkreis Elbe-Elster liegt laut Robert-Koch-Institut (RKI) den fünften Werktag in Folge unter dem Corona-Inzidenzwert von 165 sowie von 150, was laut Infektionsschutzgesetz öffentlich bekannt zu machen ist. Die anhaltende Unterschreitung zieht eine Lockerung der sogenannten „Bundesnotbremse“ nach sich.
Damit ist die für die Durchführung von Präsenzunterricht an Schulen und den Betrieb von Kindertagesstätten maßgebliche Sieben-Tages-Inzidenz von 165 am 10. Mai 2021 und die für die Öffnung von Ladengeschäften maßgebliche Sieben-Tages-Inzidenz von 150 am 11. Mai 2021 an jeweils fünf aufeinander folgenden Werktagen unterschritten worden.

Es gelten nunmehr die im Anhang dargestellten Schutzmaßnahmen im Landkreis Elbe-Elster

Stand heute (11. Mai 2021) verzeichnet das RKI für den Landkreis Elbe-Elster eine Sieben-Tage-Inzidenz von 139,45. Seit 5. Mai 2021 liegt der Wert stabil unter 165, seit 6. Mai 2021 unter 150.

Kontakt


Frau Bianca Tilch

Amt für Strukturentwicklung, Kultur und Marketing
SB Wirtschaftsförderung
Ludwig-Jahn-Straße 2
04916 Herzberg(Elster)
Telefon: 03535 46-1297
Fax: 03535 46-2662
E-Mail: wirtschaftsfoerderung@lkee.de oder Kontaktformular Web: www.rwfg-ee.de
Ins Adressbuch exportieren
Zum Veranstaltungskalender
Landkreiskarte

Aktuelles aus dem Landkreis

12.06.2021

Lieblingsorte in Elbe-Elster gesucht


Heimat neu entdecken und Fotoimpressionen an Comeback-EE-Team schicken
mehr
12.06.2021

„Und … bitte!" Wie aus einer Vision ein Film wird


Regisseur und Drehbuchautor Prof. Jens Becker hält in der Aula des Sängerstadt-Gymnasiums in Finsterwalde einen kostenlosen Vortrag für junge Filmfans ... mehr
11.06.2021

Großes Orchesterprojekt zum Partnerschaftsjubiläum 2022


Dreijähriges Modellprojekt von BTU Cottbus–Senftenberg und Landkreis beendet/ Ergebnisbericht auf Landkreis-Homepage einsehbar
mehr
11.06.2021

Landkreis setzt auf Hausärztesystem statt Impfzentrum


Impfzentrum in Elsterwerda schließt am 31. Juli/ Landrat: Bei Bedarf kommunale Impfaktionen zur Unterstützung denkbar
mehr
09.06.2021

Landrat aus dem Märkischen Kreis besuchte Elbe-Elster


Erstes persönliches Treffen mit Landrat Christian Heinrich-Jaschinski/ Ein Thema: Vorbereitung des 30-jährigen Partnerschaftsjubiläums im Jahr 2022
mehr
08.06.2021

Schneewittchen auf der Liebenwerdaer Museumsbühne


Männels Lutziges Puppentheater gastiert am 20. Juni im Mitteldeutschen Marionettentheatermuseum
mehr
08.06.2021

Familiensonntag im Stadtwäldchen


Kräuter- und Märchenwanderung mit der Kräuterfrau des Mitteldeutschen Marionettentheatermuseums Bad Liebenwerda
mehr
Alle aktuellen Nachrichten anzeigen
© 2021, Landkreis Elbe-Elster

Informationen zum neuartigen Corona-Virus (SARS-CoV-2, COVID-19)

Wichtige Telefonnummern

Begründeter Verdachtsfall?
Hausarzt telefonisch kontaktieren 

Außerhalb der Hausarzt-Sprechzeiten
Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Fragen zum Coronavirus (Hinweis: Keine Impfterminvergabe!)
Hotline 03535 46 4004 (Montag-Freitag 08:00-15:00 Uhr)
E-Mail: corona@lkee.de

Bürgertelefon des Landes Brandenburg zum Thema  Coronavirus

Hotline 0331 866 5050 (Montag-Freitag 09:00-17:00 Uhr)
E-Mail: buergeranfragen-corona@brandenburg.de

Koordinierungszentrum Krisenmanagement in Brandenburg


Weitere Informationen