Hilfsnavigation

Hintergrundbild Katschutz

Volltextsuche

Sprache

Katastrophenschutz

Aufgaben im Katastrophenschutz:

  • Erarbeitung und Überarbeitung einer kreislichen Risiko- und Gefahrenanalyse
  • Erstellung und Fortschreibung des Katastrophenschutzplanes und ereignisbezogenen Sonderpläne
  • Aufstellung und Unterhaltung von Einheiten und Einrichtungen des Katastrophenschutzes/ Helferbetreuung
  • Wirtschaftsverwaltung
  • Zivil-militärische Zusammenarbeit
  • Unterhaltung eines Katastrophenschutzlagers
  • Planung, Organisation und Nachbereitung von Katastrophenschutz- und Stabsrahmenübung mit wechselnden Szenarien
  • Planung und Durchführung der Aus- und Fortbildung des Verwaltungsstabes
  • Arbeit mit dem DISMA (Disastermanagementprogramm) für den Vorbeugenden und Abwehrenden Katastrophenschutz

Ratgeber zur persönlichen Vorsorge für den Katastrophenfall

Katastrophenvorsorge

Wissenswertes

Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe für Kinder

Links





auf unten stehenden Link erfahren Sie nach Ausrufung eines Katastrophenfalls alle aktuellen Angaben über Straßensperrungen, Evakuierungen, Bürgertelefone, Schließung öffentlicher Einrichtungen u.ä.

Diese Seite wird nur im Katastrophenfall freigeschalten

 

Kontakt


Frau Kathleen Harzbecher

SB Katastrophenschutz / DISMA
An der Lanfter 5
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-4432
Fax: 03535 46-4448
E-Mail: Ordnungsamt@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Herr Kai Phillipp

SB Katastrophenschutz
An der Lanfter 5
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-4435
Fax: 03535 46-4448
E-Mail: Ordnungsamt@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Herr Patrick Berg

SB Katastrophenabwehr
An der Lanfter 5
04916 Herzberg (Elster)
Telefon: 03535 46-4453
Fax: 03535 46-4448
E-Mail: ordnungsamt@lkee.de oder Kontaktformular
Ins Adressbuch exportieren

Öffnungszeiten

Montag 
keine Sprechzeiten

Dienstag
08:00 bis 12:00
13:00 bis 17:00

Mittwoch
keine Sprechzeiten

Donnerstag
08:00 bis 12:00
13:00 bis 16:00

Freitag 
keine Sprechzeiten

oder nach Terminvereinbarung

© 2022, Landkreis Elbe-Elster

Informationen zum neuartigen Corona-Virus (SARS-CoV-2, COVID-19)

Wichtige Telefonnummern

Begründeter Verdachtsfall?
Hausarzt telefonisch kontaktieren 

Außerhalb der Hausarzt-Sprechzeiten
Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117

Bürgertelefon des Landes Brandenburg zum Thema  Coronavirus
Hotline 0331 866 5050 (Montag-Freitag 09:00-17:00 Uhr)
E-Mail: buergeranfragen-corona@brandenburg.de

Fragen zum Coronavirus (Gesundheitsamt, Hinweis: Keine Impfterminvergabe!)
Hotline 03535 46 4004 (Montag-Donnerstag 08:00-15:00 Uhr, Freitag 08:00-12:00 Uhr) 

Fragen zur Auslegung der SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung (Ordnungsamt)
Hotline 03535 46 4488 (Montag-Donnerstag 08:00-15:00 Uhr, Freitag 08:00-12:00 Uhr) 


Koordinierungszentrum Krisenmanagement in Brandenburg


Weitere Informationen